Diese Seite beschreibt, wie wir personenbezogene Daten von Nutzern verwalten, die unsere Webseite besuchen. Dies ist eine Information gemäß Artikel. 13 der Allgemeinen Datenschutzverordnung (RGDP) Nr. 2016/679 – in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten für diejenigen, die mit den Diensten und Webseiten der Website interagieren, die unter der Adresse www.biofibre.com elektronisch zugänglich sind.

 

Bearbeitung der Daten

Nach der einfachen Abfrage dieser Website oder deren Interaktion können Daten zu identifizierten oder identifizierbaren Personen verarbeitet werden. Der „Eigentümer“ ihrer Informationen ist Medicap srl über Lincoln 15, 41012 Carpi (MO), Italien. Die mit den Webservices dieser Site verbundenen Bearbeitungen finden im unseren Büro statt und werden nur von autorisiertem Personal durchgeführt.

 

DATENSCHUTZMANAGER

Der Datenschutzbeauftragte (RPD) ist unter folgender Adresse erreichbar: office@biofibre.com.

 

DATENKOMMUNIKATIONSFELD

Mitarbeiter von Medicap srl werden möglicherweise auf die persönlichen Daten der Benutzer aufmerksam. Sie sind verantwortlich für die Verwaltung der Website und die Anfragen der Nutzer. Diese Personen werden die Daten des Nutzers ausschließlich zu den in dieser Erklärung angegebenen Zwecken und unter Beachtung der Bestimmungen des anwendbaren Rechts verarbeiten. Die personenbezogenen Daten von Nutzern können auch an Dritte weitergegeben werden, die personenbezogene Daten im Namen von Medicap srl als „externe Verarbeiter“ arbeiten können, wie beispielsweise IT- und Logistikdienstleister, die für den Betrieb der Website, das Outsourcing oder die Cloud zuständig sind wie Computerdienstleister, Fachleute und Berater. Die Nutzer haben das Recht, eine Liste aller von Medicap srl beauftragten Datenschutzbeauftragte von office@biofibre.com zu erhalten.

 

ARTEN VON VERARBEITETEN DATEN

NAVIGATIONSDATEN

Die Computersysteme und die Software, die zum Betrieb dieser Website verwendet werden, erfassen während ihres normalen Betriebs einige persönliche Daten, deren Übertragung bei der Verwendung von Internet-Kommunikationsprotokollen implizit sind. Hierbei handelt es sich um Informationen, die nicht für identifizierte interessierte Parteien gesammelt werden, die jedoch aufgrund ihrer Art und Weise durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten, die sich im Besitz von Dritten befinden, die Identifizierung von Benutzern ermöglichen. Diese Datenkategorie umfasst IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die von Benutzern verwendet werden, die eine Verbindung mit der Site herstellen, die Adressen der angeforderten Ressourcen in URI-Formeln (Uniform Resource Identifier), den Zeitpunkt der Anforderung und die zum Senden verwendete Methode einer Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der numerische Code, der den Status der vom Server angegebenen Antwort angibt (Erfolg, Fehler usw.) und andere Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die Computerumgebung des Benutzers beziehen. Diese Daten werden ausschließlich zu dem Zweck verwendet, anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten und deren ordnungsgemäße Funktion zu überprüfen, und werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten zur Ermittlung der Verantwortlichkeit im Falle hypothetischer Computerstraftaten gegen die Website verwendet werden.

 

DURCH DEN BENUTZER FREIGEGEBENE DATEN

Das freiwillige Versenden von Daten an diese Site beinhaltet den anschließenden Erwerb der Absenderadresse, die zur Beantwortung von Anfragen erforderlich ist, sowie alle anderen gesendeten persönlichen Daten. Spezifische zusammenfassende Informationen werden auf den Seiten der Site, die für bestimmte Services auf Anfrage vorbereitet wurden, gemeldet oder angezeigt.

 

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG

Die personenbezogenen Daten der Benutzer werden von Medicap srl gemäß Art. 3 legal verarbeitet. 6 der EU-DSGVO für die folgenden Verarbeitungszwecke:

  1. a) Zur Bearbeitung der Anfrage des Benutzers: Die personenbezogenen Daten werden von Medicap srl ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung ihrer Anfrage erhoben und verarbeitet.
  2. b) Verwaltungstechnische Zwecke oder zur Durchführung organisatorischer, administrativer, finanzieller und buchhalterischer Tätigkeiten, wie z. B. interne organisatorische Tätigkeiten und Tätigkeiten, die zur Erfüllung vertraglicher und vorvertraglicher Verpflichtungen dienen. c) Gesetzliche Verpflichtungen oder die Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, einer Behörde, einer Verordnung oder einer europäischen Gesetzgebung. Die Bereitstellung personenbezogener Daten zu den vorgenannten Zwecken der Verarbeitung ist freiwillig, kann jedoch die Erbringung der angeforderten Dienstleistungen unmöglich machen.

 

METHODE DER BEHANDLUNG UND DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Personenbezogene Daten, die während der Navigation erhoben werden, werden mit automatisierten Werkzeugen so lange verarbeitet, wie dies unbedingt erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden. Es werden besondere Sicherheitsmaßnahmen beachtet, um Datenverlust, unerlaubte oder falsche Verwendung und unberechtigten Zugriff zu verhindern.

 

RECHTE DER INTERESSIERTEN

Nach Angaben des DSGVO haben die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, jederzeit das Recht, eine Bestätigung der Existenz oder sonstiger Daten derselben zu erhalten und deren Inhalt und Herkunft zu erfahren, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration oder das Update anzufordern, oder eine Korrektur vorzunehmen. Nach demselben Artikel haben Sie das Recht, die Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten zu verlangen, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, und in jedem Fall deren Verarbeitung zu widersprechen.

Anfragen richten Sie bitte an: office@biofibre.com. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich mit dem Garanten zum Schutz personenbezogener Daten in Verbindung zu setzen, wenn davon ausgegangen wird, dass die Verarbeitung nicht den geltenden Rechtsvorschriften entspricht.

 

COOKIE-POLITIK

DEFINITION

Cookies sind kurze Textfragmente (Buchstaben und / oder Zahlen), die es dem Webserver ermöglichen, auf dem Client (dem Browser) Informationen zu speichern, die während desselben Besuchs der Website (Sitzungscookies) oder später, auch aus einer Entfernung von dieser, wiederverwendet werden können (Tage, dauerhafte Cookies). Cookies werden je nach Benutzereinstellung vom einzelnen Browser des verwendeten Geräts (Computer, Tablet, Smartphone) gespeichert. Ähnliche Technologien, wie zum Beispiel Web Beacons, transparente GIFs und alle mit HTML5 eingeführten lokalen Speicherformen, können verwendet werden, um Informationen über das Benutzerverhalten und die Nutzung von Diensten zu sammeln. Im Folgenden werden wir auf Cookies und alle ähnlichen Technologien verweisen, indem wir einfach den Begriff „Cookies“ verwenden.

 

Arten von Cookies

Aufgrund der Eigenschaften und der Verwendung von Cookies können wir verschiedene Kategorien unterscheiden:

– Technische Cookies. Diese Cookies sind für das reibungslose Funktionieren der Website unerlässlich und werden zur Verwaltung des Login und des Zugriffs auf die reservierten Funktionen der Website verwendet. Die Dauer von Cookies ist streng auf die Arbeitssitzung begrenzt (wenn der Browser geschlossen wird, werden sie gelöscht).

– Analyse- und Leistungs-Cookies. Diese Cookies werden verwendet, um den Verkehr und die Nutzung der Website anonym zu erfassen und zu analysieren. Diese Cookies erlauben es, auch ohne Identifizierung des Benutzers, zu erkennen, ob derselbe Benutzer zu unterschiedlichen Zeitpunkten erneut eine Verbindung aufbaut. Sie ermöglichen es Ihnen außerdem, das System zu überwachen und dessen Leistung und Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Die Deaktivierung dieser Cookies kann ohne Funktionsverlust erfolgen.

– Profiling Cookies. Hierbei handelt es sich um permanente Cookies, die dazu dienen, Benutzerpräferenzen (anonym oder nicht) zu identifizieren und ihre Browser-Erfahrung zu verbessern.

 

COOKIES VON DRITTEN

Durch den Besuch einer Website können Sie Cookies sowohl von der besuchten Website („Eigentümer“) als auch von Websites empfangen, die von anderen Organisationen verwaltet werden („Dritte“). Ein bemerkenswertes Beispiel ist das Vorhandensein von „Social Plug-Ins“ wie Facebook, Twitter oder Google. Dies sind Teile der besuchten Seite, die direkt von den oben genannten Sites generiert und in die Seite der Host-Site integriert wurden. Die häufigste Verwendung von Social Plugins ist die gemeinsame Nutzung von Inhalten in sozialen Netzwerken. Das Vorhandensein dieser Plug-Ins beinhaltet die Übertragung von Cookies zu und von allen Websites, die von Dritten verwaltet werden. Für die Verwaltung der von „Dritten“ gesammelten Informationen gelten die einschlägigen Informationen, auf die Bezug genommen wird. Um mehr Transparenz und Komfort zu gewährleisten, sind im Folgenden die Webadressen der Informationen und die Methoden zum Verwalten der Cookies der auf dieser Website verwendeten Social Plug-Ins aufgeführt:

Facebook: https://www.facebook.com/help/cookies/

Facebook (Konfiguration): Melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Datenschutzbereich Datenschutzerklärung von Facebook Inc.

Instagram https://help.instagram.com/155833707900388

Twitter-Informationen: https://support.twitter.com/articles/20170514

Twitter (Konfiguration): https://twitter.com/settings/security

Informatives Linkedin: https://www.linkedin.com/legal/cookie-policy

Linkedin (Konfiguration): https://www.linkedin.com/settings/

 

Die „Social Buttons“ sind stattdessen Links, die auf den Kontoinhaber in den dargestellten sozialen Netzwerken verweisen. Durch die Verwendung dieser Schaltflächen werden daher keine Cookies von Drittanbietern auf der Website installiert.

 

Andere Arten von Cookies oder Tools von Drittanbietern, die diese verwenden könnten, auf unserer Website:

 

GOOGLE ANALYTICS (Google Inc. USA) Google Analytics ist ein Website-Analysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet die erhobenen personenbezogenen Daten, um die Nutzung der Website www.biofibre.com zu bewerten, Berichte zu erstellen und mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen. Google kann die personenbezogenen Daten verwenden, um die Werbeanzeigen seines Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren. Die durch Cookies abgerufenen Informationen, die mit Ihrer Nutzung dieser Website zusammenhängen (einschließlich Ihrer IP-Adresse, deren letzte 8 Zeichen nicht an Google Analytics übermittelt werden, um die Anonymität durch Anonymizelp zu gewährleisten) werden an einen Google-Server in den USA übertragen, wo sie gespeichert werden. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für Websitemanager zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Netzwerknutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation von Cookies jederzeit verhindern, indem Sie Ihren Browser konfigurieren. wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu den zuvor genannten Zwecken einverstanden. Wenn Sie nicht möchten, dass Informationen zu Ihrer Navigation auf der Website an Google Analytics übertragen werden, können Sie hier ein Deaktivierungs-Add-On für den Internetbrowser herunterladen. Datenschutzerklärung von Google Inc.

KONTROLLIEREN VON KONVERTIERUNGEN VON FACEBOOK ADS (Facebook, Inc. USA).

Das Verfolgen von Conversions von Facebook Ads ist ein Statistikdienst von Facebook, Inc., der Daten aus dem Facebook-Werbenetzwerk mit den in dieser Anwendung durchgeführten Aktionen verbindet. Datenschutzbestimmungen von Facebook Inc.

FACEBOOK LIKE-TASTE UND SOZIALWIDGETS (Facebook, Inc. USA). Der „Like-Button“ und die sozialen Widgets von Facebook sind Dienste der Interaktion mit dem sozialen Netzwerk von Facebook, bereitgestellt von Facebook, Inc. Datenschutzerklärung von Facebook Inc.

YOUTUBE VIDEO WIDGET (Google Inc. USA) YouTube ist ein von Google Inc. verwalteter Service zur Visualisierung von Video-Inhalten, mit dem diese Anwendung solche Inhalte auf ihren Seiten integrieren kann. Datenschutzerklärung der Google Inc.

ADWORDS REMARKETING (Google Inc. USA) AdWords Remarketing ist ein Remarketing- und Verhaltens-Targeting-Service von Google Inc., der die Aktivitäten dieser Website mit dem AdWords-Netzwerk von AdWords und Doubleclick verbindet.

Datenschutzerklärung von Google Inc. lehnt diesen Cookie ab.

PROFILING (IM Evolution, Italien). IM Evolution ist ein zertifizierter Google-Partner, der sich mit SEO und digitalem Marketing, Webanalysen usw. befasst. Zu diesem Zweck analysiert er die erfassten personenbezogenen Daten, um die Verwendung von www.biofibre.com zu verfolgen und zu implementieren, Websites zu erstellen, Berichte zusammenstellen und mit anderen für Medicap entwickelten Diensten zu teilen http://www.imevolution.it/privacy/

ESET NOD (ESET, spol. S r o) Eset Nod 32 ist ein Dienst zur Kontrolle der Sicherheit von Websites und zum Schutz vor Viren und Hackern. https://www.eset.com/it/privacy/

UNICREDIT PAGONLINE: Unicredit pagonline ist eine einfache und sichere Zahlungsmethode, mit der Sie über die Website mit Ihrer Kreditkarte oder Prepaid-Karte https://pagonline.biofibre.com/privacy.html https://www.unicredit.it/it/ bezahlen können. Info / informativa-cookies.html

GOOGLE MAPS (Google Inc. USA) Google Maps ist ein Dienst, der von seiner Website aus zugänglich ist und die Suche und Anzeige von Karten eines Großteils der Erde ermöglicht. Darüber hinaus können Sie nach Diensten an bestimmten Orten suchen, darunter Restaurants, Denkmäler und Geschäfte. Datenschutzerklärung der Google Inc.

REMARKETING: Remarketing ist eine Möglichkeit, mit Personen in Kontakt zu treten, die zuvor mit der Website www.biofibre.com interagiert haben. Medicap srl, die die auf ihrer Website per E-Mail oder über das Kontaktformular gesendeten Daten sammelt, verwendet diese Daten (E-Mail), um Informationen und Aktualisierungen zum Thema der Person oder Firma zu senden, die den Kontakt hergestellt hat. Dazu verwenden Sie eine einfache E-Mail oder einen Newsletter über die Plattform mailup.it https://www.mailup.it/informativa-privacy/ und mailchimp.com https://mailchimp.com/legal/

GOOGLE + MY BUSINESS (Google Inc. USA) Google. Mein Unternehmen besteht aus einem Dashboard, über das das Unternehmen die Möglichkeit hat, alle Unternehmensinformationen einzugeben und zu verwalten, um sie sowohl für Google, als auch für Nutzer sichtbar zu machen und Daten über den Standort der Firma bereitzustellen, zu den angebotenen Produkten, zu den Kontakten und zur Zufriedenheit anderer Personen. Datenschutzerklärung von Google Inc.

 

DAUER DER COOKIES

Einige Cookies (Sitzungscookies) bleiben nur aktiv, bis der Browser geschlossen wird oder der Abmeldebefehl ausgeführt wird. Andere Cookies „überleben“, wenn der Browser geschlossen wird, und sind auch in nachfolgenden Besuchen des Benutzers verfügbar. Diese Cookies werden als dauerhaft bezeichnet und ihre Dauer wird vom Server festgelegt, wenn sie erstellt werden. In einigen Fällen ist eine Frist festgelegt, in anderen Fällen ist die Dauer unbegrenzt.

 

COOKIES MANAGEMENT

Der Benutzer kann über die Einstellungen seines Browsers entscheiden, ob er Cookies akzeptieren soll oder nicht. Außerdem können Sie jederzeit Cookies auf Ihrem Terminal deaktivieren, indem Sie den Browser konfigurieren. Achtung: Die vollständige oder teilweise Deaktivierung technischer Cookies kann die Verwendung von Website-Funktionen beeinträchtigen, die registrierten Benutzern vorbehalten sind. Die Nutzung öffentlicher Inhalte ist auch möglich, wenn Cookies vollständig deaktiviert werden. Die Deaktivierung von „Drittanbieter-Cookies“ beeinträchtigt in keiner Weise die Navigierbarkeit. Die Einstellung kann speziell für verschiedene Websites und Webanwendungen definiert werden. Darüber hinaus können Sie mit den besten Browsern verschiedene Einstellungen für „Besitzer“ von Cookies und für „Dritte“ vornehmen.

In Firefox können Sie beispielsweise über das Menü Extras -> Optionen -> Datenschutz auf ein Steuerungsfeld zugreifen, mit dem Sie festlegen können, ob Sie die verschiedenen Arten von Cookies akzeptieren oder nicht, oder mit deren Entfernung fortfahren möchten.

 

Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?co=GENIE.Platform%3DDesktop&hl=de

Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen?redirectlocale=de&redirectslug=Cookies+erlauben+und+ablehnen

Internet Explorer:https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

Opera: http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/opera.html

Safari: http://www.allaboutcookies.org/manage-cookies/safari.html